Kinderkrippe "Wohnheime Fr├╝hlingstra├če"
logo

 

      
                                                                      


Die Kinderkrippe der "Wohnheime Frühlingstraße" in Fürth

     - Ihr Kind in guten Händen -

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinderkrippe der "Wohnheime Frühlingstraße" steht unter der Trägerschaft des "def", des Deutschen Evangelischen Frauenbundes, Landesverband Bayern, Freundeskreis Fürth, e.V..

In unserer Kinderkrippe werden sowohl Kinder der Mutter-Kind-Einrichtung "Wohnheime Frühlingstraße" betreut, als auch Kinder aus der Stadt und dem Landkreis Fürth. Bei uns sind 0 - 3 jährige Kinder aller Glaubensgemeinschaften und Kulturen herzlich willkommen.

In zwei altersgetrennten Gruppen gehen wir individuell auf die Bedürfnisse Ihres Kindes ein. Wir begleiten es in der Kinderkrippe einfühlsam und kompetent bis zum Übertritt in den Kindergarten.

In der Gruppe der 0 - 1,5 jährigen Kinder gibt es 8 Plätze, bei den 1,5 - 3 Jährigen 12 Plätze. In jeder Gruppe kümmern sich 3 pädagogische Fachkräfte um die Kinder. Morgens zwischen 6.00 Uhr und 8.30 Uhr, sowie am Nachmittag ab 15.00 Uhr, werden alle Kinder zusammen betreut.
 

 

Egal zu welcher Jahreszeit, draußen im Garten ist immer was los.